Retro-Mitwachs-Latzhosen-für-kleine Krabbelkäfer

 

Da der Sommer ja leider sehr auf sich warten lässt, hab ich mich mal an neue Hosen für die kleine Krabbeline gemacht.

Ich stehe ja total auf Retrokram (ach...), und habe mich also mal wieder an die Weiterentwicklung meiner Spielerlatzhose gemacht. Schmal sollte sie sein und irgendwie "cool".

 

Für mich muss Kinderkleidung bequem und zweckmäßig sein und vor allem farbenfroh. Wenn man heute im Geschäft nach Kinderkleidung sucht, findet man ja eigentlich nur Mini-Ausgaben der Erwachsenenmode. Das mag ich nicht besonders gerne. Kinder sind Kinder und keine kleinen Erwachsenen. Es ist ja irgendwie so, dass Kinder heute so schnell "groß" sein müssen. So viel wird von ihnen verlangt...

Da ist der Spieler für mich fast schon ein Statement.

 

Zuerst hatte ich eine Idee, wie die Latz-und Trägerlösung dieses mal aussehen soll und so entstand zuerst die gelbe Hose aus kuscheligem gelben Lana Frottee mit kontrastfarbigen Bündchen. Das Grundschnittmuster war ursprünglich wieder der kurze Sommerspieler aus der Sommerottobre diesen Jahres - davon ist aber nicht mehr viel zu erkennen ;)

Die gelbe Hose ist schon ganz okay, aber mir gefielen die Hosenbeine noch nicht so richtig. Also machte ich gleich darauf noch die gestreifte Hose mit etwas pumpigeren Beinen, aus Frottee von Myllymuksut aus Finland.

Obenrum und am Po ist der Spieler eher schmal geschnitten, unten am Bein etwas weiter. Die Linie am Latz ist schön geschwungen und sieht sicher auch gut mit dicken Knöpfen aus (werd ich auch probieren).

 

Hinten im Rücken habe ich ein Bündchen angenäht, so dass der Spieler dort schön anliegt. Die Druckknopfträger und die langen Beinbündchen geben dem Höschen super Mitwachspotential :D

 

Und ganz wichtig: Durch die Bündchen unten an den Beinen hat die Hose DAS ultimative Krümelsammlungspotential! Das wurde gleich erfolgreich bei der lieben Nadine auf der Wohnzimmercouch getestet! Wieviel Krümel in eine Hose passen, das erfährt man dann beim Ausziehen *lol*

 

Ich liebe diese beiden Hosen jetzt schon und freue mich, dass ich nun endlich mit dem Schnitt zufrieden bin. Okay, vielleicht teste ich auch noch mal eine Version mit im ganzen weiteren Beinen ;) Und natürlich teste ich sie auch noch aus Jersey oder Interlock. Oder auch Cord.... :D

 

 

Und nun noch ein paar Bilder *Klick macht groß*:

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Aktuelle Termine:

Zum Blog geht es

Zum Shop:

Teile diese Seite mit deinen Freunden: