Artikel mit dem Tag "gestricktes"



21. Mai 2015
Ich zeige mal wieder ein Monster, hab ich ja schon lang nicht mehr gemacht :) Dieses lustige Exemplar macht sich heute auf den Weg zu seinem neuen Besitzer. Mögen sie viel Freude mit ihm haben :)
09. September 2014
Es wird ganz langsam Herbst. Und im Herbst brauchen wir Mützen. Aber keine langweiligen, das ist klar ;) Deswegen habe ich die Häkelnadel geschwungen und ein paar Regenbogenmützen gehäkelt. Und da ich wegen Vollmond und zu wenig Schlaf heute echt müde bin und Kopfweh habe, soll das an Text auch mal genügen ;) Ich lasse mal die Bilder sprechen.
12. August 2014
Ich kann ja glücklicherweise seit einiger Zeit Häkeln und dieses neu erlangte Wissen muss ich unbedingt anwenden :) Also hab ich überlegt, was geht einfach, ist wirkungsvoll und schnell. Ich wollte immer schon solche Kreisjacken machen, konnte ich aber bisher nie. Alsoooo, ja. Das sollte es also werden. Während ich anfing, mein Mammut-Sommerprojekt zu starten, nämlich einer Wollkreisjacke für mich, beschloss ich, noch eine Baumwolljacke fürs Großkind zwischenzuschieben. Ihr Farbwunsch...
15. Oktober 2013
Lang ist es her, dass ich das letzte mal was geschrieben habe... Es ist nicht so, als wäre nichts passiert, ich bin nur einfach nicht dazu gekommen, hier zu schreiben. Das mache ich nämlich in Ruhe am Abend, aber die große Tochter war einige Zeit, hmmmm, sagen wir mal unkooperativ. Das hat sich nun zum Glück wieder ein bisschen gelegt und ich kann wieder meinen Aufgaben nachgehen. Zuallererst Meitai-Warteliste abnähen. Und dann noch ein bisschen hier schreiben und stricken und nähen. Und...
24. Juni 2013
Wie ja inzwischen bekannt sein sollte, recycle ich ja gerne alte Kleidung und sonstige Textilien. Nun habe ich anscheinend zu wenig zu tun *lol*, anders kann ich es mir nicht erklären, was ich hier tue ;) Naja, wollen wir mal nicht so sein, es macht mir einfach Spaß und so habe ich mich vor einigen Tragen dran gemacht und Projekt Flickenteppich begonnen. Ich habe ja massig Jerseyreste, die ich irgendwie nicht wegwerfen mag, aber wirklich was damit anfangen kann ich auch nicht mehr... Vom...
07. Dezember 2012
Ich hatte auf dem Basar wunderschöne Wolle gekauft, handgesponnen und handgefärbt mit Pflanzenfarben - und dazu auch noch kuschelig weich, weil Merinowolle. Das ist genau die richtige Wolle für eine Babyhose für das kleine Lischen. Die Farben gefielen mir so gut, ein bisschen wie ein leckeres Bonbon. Die Frau hinterm Stand mochte die Farbkombi auch so gern, dass sie die Idee direkt übernommen hat ;) Das rote Garn links hat der der Mann sich ausgesucht - ja wirklich! Er will ne Mütze...

Bezahlmöglichkeiten:



Social Media: